Montag, 10. Oktober 2011

Zwergenmützen

Bei Schnabelina habe ich eine schöne Anleitung für eine Zwergenmütze gefunden.
Beim ersten Versuch habe ich den Teil mit "plus Nahtzugabe" ignoriert. Daher ist die Müzte etwas klein. Außerdem habe ich mir dann gleich den Gummi gespart. Sieht aber trotzdem ganz nett aus, oder?

Die Haube war mal ein Fleece-Pulli und das Innenfutter eine grünes Shirt. Zum Testen genau richtig *g*

Und somit habe ich mich auch mit gekauften Stoff getraut. Grüner Fleece und innen rosa Jersey mit Pilzen. Außen dann noch eine fertige Applikation aufgebügelt, damit es nicht so leer ist.

Stoffe und Appli von Buttinette.

1 Kommentar:

  1. Ich habs dir eh schon gesagt...aber nochmal...die Hauberl sind soooo zuckersüß und stehn deinem Mädl perfekt!

    Du bist schuld daran, dass ich jetzt auch unbedingt was nähen will...ich glaub das ist auch so ein Virus wie beim Scrappen...stimmts?!...hihi

    LG
    Niki

    AntwortenLöschen