Freitag, 20. April 2012

Big Billy Bag

Ich durfte wieder probenähen! Diesmal eine wirklich grooooße Tasche. Angelina hat wieder ein Ebook gebastelt. Leider bin ich etwas spät dran, aber Schrägbänder und ich, wir mögen uns nicht so ;-)
Aber hier mal mein Ergebnis:
Ich habe die Tasche aus einem IKEA-Stoff und Wachstuch genäht. Dadurch ist sie auch ziemlich stabil. Bei den Henkeln war ich faul und hab einfach Gurtband genommen. Die Big Billy Bag ist wirklich extrem schnell genäht. Werde sie am Sonntag gleich mal beim Ausflug mit den Kindern testen. Da muß ja immer vieeeel mit.

Und das Beste an dem ganzen ist: Es gibt eine praktische Faltanleitung und dann wird die Big Billy Bag ein ganz zahmes kleines Pakerl und kann in einer kleine Hülle verstaut werden. Die fehlt mir noch, wird aber morgen nachgeliefert.

Edit: Und jetzt hat die Big Billy Bag auch ein kuscheliges Zuhause


Zu bekommen ist das E-Book zur Big Billy Bag bei Angelina

Liebe Angelina! Danke das ich wieder probenähen durfte. Es war wieder ein Vergnügen.

1 Kommentar:

  1. Hallo Heidemarie....ooooooo schöööne Stoffkombi!!!!! Gefällt mir guuuut...DANKE Dir fürs Probenähen & viel Spaß beim Ausflug...Sonnige Grüße, Angelina

    AntwortenLöschen