Donnerstag, 27. März 2014

Malou aus Jersey - nochmal RUMS

Dass ich Malou liebe, brauche ich wohl nicht extra zu sagen. Der Schnitt ist soooo toll zu meinen heißgeliebten Jeggings. Durch die "Bogen"-Teilung streckt er auch, also wirklich optimal, wenn man eher nicht Richtung Size Zero neigt *g*
Für die Übergangszeit wollte ich ein LA-Shirt aus Jersey, da der Sweat doch ziemlich warm ist.
Und hier das Ergebnis:
Genäht habe ich ohne Taschen mit einem ziemlich dünnen Jersey von Buttinette. Als Hingucker habe ich den Smiley von Frau Liebstes geplottert und aufgebügelt. Jetzt schon ein Lieblingsteil.
Und damit gehts wieder ab zum RUMS.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen