Montag, 22. September 2014

Tauffeier - Teil 1: Dirndl für die kleine Lady

Gestern war die Taufe meiner kleinen Nichte. Zu diesem Anlass hab ich mir ein neues (Kauf)Dirndl gegönnt. Ich bin so happy damit!
Meine kleine Lady hat das neue Dirndl gesehen und beschlossen, sie BRAUCHT auch so ein Dirndl. Also ab ins Internet und Schnittmuster gesucht. Bei Mondbresal bin ich auch gleich fündig geworden.
Aus alten Vorhängen einen Probeleib geschnitten und festgestellt, dass die kleine Lady Größe 116 braucht (mit 3 1/2 Jahren) *irre*.
Passenden Stoff bestellt (also um genau zu sein 10 Verschiedene, weil ich mich am Bildschirm für keine Kombination entscheiden konnte *g*).
Geworden ist es eine Kombi von Vogerlstoff für das Oberteil und kariertem Rock. Die Schürze ist aus passendem Taft.

Gefüttert mit kleinkariertem Stoff, geschlossen mit Herzerl-Snaps

Hinten und an den Ausschnitten habe ich ein türkises Paspelband mitgenäht. Ich bin mittlerweile  ein Riesenfan dieser Bänder. Null Aufwand und Megawirkung.



Und natürlich dreht sich das Dirndl auch wunderbar. Mäderl glücklich!



Schnitt: Vroni von Mondbresal
Stoffe: Von Buttinette

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen