Freitag, 22. August 2014

Ein Sommerteilchen - leider wenig getragen

Im Juni habe ich noch schnell, schnell für den Sommer und den Urlaub ein Trägerkleid von L&P genäht. Den Stoff habe ich von meiner Mutter bekommen. Daraus wollte sie schon vor 30 Jahren ein Kleidchen für meine Schwester nähen.
Aber wie man schon am Foto sieht, so dringend haben wir das Kleid gar nicht benötigt. Der Stoff ist sehr dünn und daher wirklich nur für richtig heiße Sommertage geeignet. Aber macht ja nichts, der nächste Sommer wird bestimmt wieder heißer (schöner möchte ich gar nicht sagen, für mich war der Sommer wettertechnisch eigentlich super) und dann können wir es als Shirt anziehen *g*

Der Schnitt ist übrigens wirklich toll. Und trotz der Bahnen wirklich schnell genäht. Meine kleine Lady liebt die geknüpften Träger.

Und damit gehts jetzt auch zu Create in Austria