Montag, 26. Januar 2015

Wolkenlina für die kleine Lady

Zuerstmal herzlichen Dank für die vielen lieben Worte zu meiner Tasche. Ich bin noch ganz hinundweg von der Resonanz *freu*.

Aber jetzt zur Lina fürs Töchterlein: Passend zum Wolkenkleid, wollte ich noch eine Shirt zum drunterziehen. Aber einfach nur weiß, haben wir eh genug. Also viel die Entscheidung auf eine Lina mit dem Wolkenstoff. Unter dem Kleid angezogen sieht man eh nur den weißen Latz und die weißen Ärmel und solo getragen, ist es ein tolles Shirt.
Mir ist der Latz alleine immer etwas zu langweilig. Diesmal habe ich eine blaue Paspel mit eingenäht. Ich finde, das paßt ganz gut zu den Wolken *g*.

Und damit ist wieder ein Stoff aufgebraucht. Ist zwar schade, aber es stehen ja eh schon wieder soviele schöne neue Designs am Start.

Schnitt: Lina von Kibadoo
Stoff: Aus dem Lager

So und jetzt gehe ich mal Schnittmuster durchschauen. Ich möchte mir ein Strickkleid nähen. Ist jetzt bei Größe 46 vielleicht nicht DIE Idee, aber ich möchte es einfach mal versuchen. Wenn jemand einen Vorschlag hat, würde ich mich sehr freuen.

1 Kommentar:

  1. Paspel!!!!
    Ich hab noch keine vernäht. irgendwei scheu ich mich davor. blöd, oder?
    Gefällt mir total gut dein kleiner, blauer Hingucker!

    AntwortenLöschen